Meine Politik ist grünliberale Politikcropped-jpg-Logo-RGB-1491x476.jpg

Wir Grünliberalen betreiben Politik jenseits dem links-rechts Schema. Wir stehen ein für Sachpolitik und nachhaltige Entscheidungen. Wir sind mit unseren Wurzeln verbunden und dennoch glauben wir an den Fortschritt und an innovative Lösungen. Wir setzen uns ein für eine attraktive Zukunft und für eine erfolgreiche Schweiz; für die Sozialpartnerschaft, Chancengerechtigkeit und für den gemeinsamen Wohlstand. Wir Grünliberalen bilden eine Partei der ökologischen Mitte: Im Denken liberal und im Handeln grün.

Nebst dem generellen Interesse für politische Sachverhalte, liegt mein Hauptaugenmerk auf folgenden Themen.

Finanzpolitik

Nur wer über ausreichend finanzielle Mittel verfügt, ist frei in seinen Handlungen. Dies gilt im privaten, wie auch im öffentlichen Bereich. Es kann und darf nicht sein, dass wir späteren Generationen Berge von Schulden und Altlasten hinterlassen. Ich setze mich ein für einen bewussten Umgang mit finanziellen Ressourcen. Ich hinterfrage staatliche Leistungen auf deren Notwendigkeit, deren Qualität und den damit verbundenen Nutzeneffekten. Ich plädiere für mehr Eigenverantwortung und weniger staatliche Eingriffe.

Energiepolitik

Mittels der Initiative Energie- statt Mehrwertsteuer haben wir Grünliberalen den Weg zur Energiewende aufgezeigt. Wir setzen uns ein für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie, für das Erreichen der CO2-Ziele, für die notwendigen Umsetzungen hin zur 2000 Watt Gesellschaft und für eine nachhaltige Energiepolitik; ganz im Sinne unserer Nachkommen.

Wirtschaftspolitik

Der Wohlstand der Schweiz basiert auf innovativem Unternehmertum. Als Politiker setze ich mich ein für optimale Rahmenbedingungen und Rechtssicherheit für die Unternehmen. Eine tiefe Steuerbelastung und ein Abbau von administrativen Hürden sind wesentliche Faktoren diesbezüglich. Das duale Bildungssystem garantiert uns auch für die Zukunft bestens ausgebildetes Fachpersonal. Als langjähriger Unternehmer und Mitgründer einer IT-Firma kenne ich die Bedürfnisse und Anliegen der Schweizer KMU.